kanister, fässer, flaschen

Benzinkanister
Die Kanister werden aufgrund der geforderten Wandundurchlässigkeit aus speziellem HDPE-Material gefertigt. Sie werden mit Drehverschlüssen geschlossen und verfügen zusätzlich über einen flexiblen Trichter zum leichteren Ausgießen. Sie dienen als Behälter für Reservetreibstoff und verfügen auch über ein entsprechendes Attest für diesen Zweck.
Kanister
Die Kanister mit Volumina von 3L bis 25L wurden so gestaltet, dass man sie auf EU-Paletten laden kann. Je nach Kundenbedarf und Anforderungen können sie in leichteren oder schwereren Ausführung produziert werden. Sie kommen im Komplett mit Schraubdeckeln mit Dichtung und Sicherheitsverschluss. Einige von unseren Kanister verfügen über einer UN-Zulassung für den Transport und Lagerung von gefährlichen Gütern, wodurch ihr Einsatzbereich noch größer ist
Deckelfässer mit Spannringverschluss
Deckelfässer sind so gestaltet, dass sie mit schwerem Füllgut befüllt werden können, dabei können sie sich gut stapeln. Verwendet werden sie sowohl in Lebensmittelindustrie als auch in chemischer Industrie. Mehrere Fässer haben UN Zulassungen (RID, ADR) für den Transport von Gefährlichen Füllgüter am Land, Meer und Luft. Standard Farbe: Blau. Schwarzes Druckdeckel mit Dichtung und Spannring. Fässer mit kleineren Volumina haben seitliche Fallgriffe.
1- oder 2-Spund-Fässer
Spund-Fässer sind so gestaltet, dass sie mit schwerem Füllgut befüllt werden können, dabei können sie sich gut stapeln. Verwendet werden sie sowohl in Lebensmittelindustrie als auch in chemischer Industrie. Mehrere Fässer haben UN Zulassungen (IMDG, IATA, RID, ADR) für den Transport von Gefährlichen Füllgüter am Land, Meer und Luft. Standard Farben: Blau, Schwarz und Natur. Schraubdeckeln mit Dichtung und Verschluss.
Flaschen und Dosen
Die Kunsstoffflaschen mit Volumen von 1 l bis 1,5 l haben verschiedene Formen und ein sehr breites Einsatzspektrum. Sie werden mit Drehverschluss dicht geschlossen, das Flaschengewicht kann den Kundenanforderungen angepasst werden. Die Dosen können rund oder quadratförmig sein und der Hals kann zur leichteren Befüllung und Verwendung einen größeren Durchmesser haben. Sie können mit Dreh- oder Druckverschluss geschlossen werden. Sie werden überwiegend in der chemischen Industrie zum Verpacken von pastösen und pulverförmigen Stoffen eingesetzt.
zurück

5 L UN Kanister

21.07.2017